Der Weihnachtsmarkt der Herzen!

Als Markt der Herzen engagieren wir uns für die lokale Gemeinschaft, indem wir lokale Künstler, Kunsthandwerker und gemeinnützige Organisationen unterstützen.

Jedes Jahr spenden wir mindestens 50.000 Euro an soziale Projekte und gemeinnützige Organisationen, die benachteiligten Menschen und Gruppen zugutekommen. Diese Spende wird jährlich von den vier Bürgermeistern der Stadt Köln verteilt. Diese wissen in der Regel am besten, wo ein akuter Bedarf besteht.

Unsere Aussteller

Zusätzlich ermöglicht wir es sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen sowie Organisationen, sich kostenfrei auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom zu präsentieren. Jeweils montags bis donnerstags können Sie sich an den „Sozialständen“ über Initiativen wie zum Beispiel die Johanniter Unfallhilfe, die Caritas, die Kindernothilfe Köln und viele weitere informieren.

Auch den Partnerstädten der Stadt Köln stellen wir jedes Jahr einen Stand auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom kostenfrei zur Verfügung.

Unsere Aussteller

Eine weitere Herzensangelegenheit! Künstler und Kunsthandwerkern, denen es nicht möglich ist, über die gesamte Weihnachtsmarktzeit einen Stand anzumieten, können jeweils an einem Wochenende von freitags bis sonntags in einem „Aktionsstand“ ihre Kunst und ihr Kunsthandwerk präsentieren und natürlich auch verkaufen.

Unsere Aussteller

Unter einem riesigen beleuchteten Mistelzweig können die Besucher ein wunderbares Foto von sich und den Liebsten zu schießen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Ein Teil der Fotobox-Einnahmen wird gespendet.

Unsere Aussteller