t-online: „Die zehn populärsten Weihnachtsmärkte in Deutschland“

8WMahUmg

„Die zehn populärsten Weihnachtsmärkte in Deutschland

Berlin, Dresden & Co.

Lebkuchen, Glühwein und Lichterglanz: Die ersten Weihnachtsmärkte sind eröffnet. Wir zeigen Ihnen die besucherstärksten deutschen Weihnachtsmärkte

1. Köln: Weihnachtsmarkt am Dom
Öffnungszeitraum: 26. November bis 23. Dezember 2018
Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 11:00 bis 21:00 Uhr, donnerstags und freitags bis 22:00 Uhr und sonntags von 10:00 bis 22:00 Uhr

Weihnachtsmarkt am Kölner Dom: Dieser Markt ist der meistbesuchte in ganz Deutschland. (Quelle: Imagebroker/imago)

Rund um den Kölner Dom breitet sich Deutschlands populärster Weihnachtsmarkt aus. Durch das große Einzugsgebiet und wegen der beeindruckenden Kulisse der weltberühmten Kathedrale zieht der Markt jedes Jahr über vier Millionen Besucher an. Viele davon aus den Nachbarländern Belgien, Frankreich und den Niederlanden. Dabei ist er mit 150 Buden etwas kleiner als die ganz großen Märkte, etwa in Leipzig, Dortmund oder Stuttgart. Kunstgewerbe und Leckereien aus aller Welt gibt es hier trotzdem in Hülle und Fülle, eine Spezialität ist der Dom-Spekulatius.“ Quelle

Hier finden Sie den vollständigen Artikel: https://www.t-online.de/leben/reisen/deutschland/id_82785768/die-zehn-populaersten-weihnachtsmaerkte-in-deutschland.html