Es ‚wimmelt‘ wieder – die Weihnachtstasse 2017

Tassen Weihnachtsmarkt am Kölner Dom 2017

Der Kölner Dom aus Lebkuchen mit Weihnachtsmütze, ein Weihnachtsengel, der über die Hohenzollernbrücke fliegt, das Kölner Stadtwappen, schön verpackt als Geschenk, singende Weihnachtsmarktbesucher unter dem grünen, bunt geschmückten Weihnachtsbaum, Rentiere, die den Schlitten vom Nikolaus ziehen und das beliebte Sternenmädchen…

Diese und noch viel mehr schöne Motive schmücken die beliebte Wimmeltasse vom Weihnachtsmarkt am Kölner Dom 2017!

Ab dem 27. November ist die rote Keramiktasse vom Weihnachtsmarkt erhältlich, die sich besonders gut eignet für Glühwein und andere weihnachtliche Heißgetränke. Ebenfalls mit liebevoll gestalteten Wimmelzeichnungen der Künstlerin Sabine Voigt bedruckt sind auch unsere Kölsch-Gläser und Glastassen. Die Kölner Wimmel-Grafikerin ist bekannt für ihre Zeichnungen, in denen sie detailgenau die Besonderheiten ihrer Heimatstadt illustriert und Cartoons mit Beobachtungen aus dem Alltag zeichnet.

Die Tassen vom Weihnachtsmarkt am Kölner Dom sind unter Sammlern heiß begehrt. Während der Weihnachtsmarktsaison werden fast täglich  nicht nur die aktuellen, sondern auch die Motivtassen der letzten Jahre angefragt.

Sammeln mit Genuss

Die weihnachtliche Tasse ist für 2,50 EUR Pfand bei jedem Heißgetränk, wie zum Beispiel dem wärmenden Bio-Glühwein, erhältlich und kann als Andenken an eine schöne Zeit auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom behalten werden. Weitere Tassen, als kleines Geschenk oder Mitbringsel, können – ebenfalls zum Preis von 2,50 EUR – an den Informationsständen (Stände 0 und 125) sowie in der Sternenwarte (Stand 31) erworben werden.