DeChor Köln

Wann

05.12.2021    
11:00

DeChor, der noch recht junge Chor aus der Kölner Südstadt, singt sich quer durch die Jahrhunderte und hat bewusst darauf verzichtet, sich auf ein bestimmtes Genre festzulegen. Das Repertoire reicht vom englischen Madrigal über die schwedische Ballade bis hin zu jazzig arrangierten deutschen Romantikliedern. Ab und zu darf es auch mal etwas ganz Modernes sein. Ursprünglich als Elternchor einer Kölner Grundschule 2012 gegründet, hat DeChor in den vergangenen neun Jahren unter der Leitung von Denise Weltken eine erstaunliche Entwicklung genommen. Vor der Pandemie wurde der Chor vom Deutschen Chorverband als Konzertchor mit Bestnote ausgezeichnet. Derzeit besteht DeChor aus etwa 25 Sängerinnen und Sängern.