Benefizführung `Frauen an der Krippe`- Jetzt anmelden

Im Rahmen des 20. Kölner Krippenweges findet in diesem Jahr zum ersten Mal die Benefizführung `Frauen an der Krippe` am 25. und 26.11. jeweils um 16 Uhr statt – eine Zusammenarbeit der Frauenberatungsstelle Leverkusen e.V. und dem Kulturbüro Rheinstil. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz.

Was wären die traditionellen Weihnachtsdarstellungen ohne Maria, die Mutter des kleinen Jesuskindes? Welche Rolle spielen ihre Base Elisabeth, die Prophetin Hannah, die Königin von Saba, Hebammen, Hirtenfrauen und Gabenbringerinnen? Die unterschiedlichsten Frauengestalten prägen das Bild der Krippe und bereichern die Weihnachtsgeschichte mit ihrer Botschaft. Im Laufe des besonderen Rundgangs werden Frauen vorgestellt, die sich in besonderer Weise um die Krippe verdient gemacht haben.
Die Führung findet zu Fuß durch die Kölner Alt- und Innenstadt. Auch ist ein Stopp auf Deutschlands beliebtesten Weihnachtsmarkt, dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom,am Sozialstand der Frauenberatungsstelle Leverkusen e.V. geplant. Tickets für 12 EUR/Person sind über das Kulturbüro Rheinstil (Tel.: 0221/6778727-0, E-Mail; weber(at)rheinstil.de) erhältlich.
Weitere Informationen und Anmeldungen unter www.frauenberatungsstelle-leverkusen.de, www. Kölner-krippenweg.de sowie www.koelnerweihnachtsmarkt.com.