‚Ein tiefer Sinn im Töpferleben  der Tradition eine Zukunft geben‘: Das ist der Anspruch der Töpferei Karl Louis Lehmann aus der Oberlausitz.
Bereits in sechster Generation sichern die Brüder Karl Louis, Hans und Edgar Lehmann nicht nur den Erhalt der über 175-jährigen Familientradition, sondern auch eine außerordentlich große Produktvielfalt der Töpferwaren. Das Sortiment reich vom Geschirr für Küche und Wohnumwelt bis hon zu Bodenasen und Extraanfertigungen.

In der Neukircher Werkstatt, die bereits 1834 gegründet wurde, werden mit hohem handwerklichem Geschick Gebrauchsgeschirr und Einzelstücke in der für die Oberlausitz typischen  Schwämmeltechnik nach Bunzlauer Art gefertigt. Dabei werden in Schwämmchen geschnittene Muster auf die Gefäße getupft. Alternativ erhslten die Waren ihr Dekor mit Pinselmalerei in verschiedensten Farben.

Es sich von selbst, dass die Keramik modernen Gebrauchseigenschaften entspricht und mit schadstofffreien Materialien hergestellt wird. Ob in der Mikrowelle, im Backofen oder der Spülmaschine die Tonwaren halten modernen Anforderungen stand.

logo_toepferei_lehmann

Kontakt:

Karl Louis Lehmann GmbH
Jana Franke
Dammweg 26
01904 Neukirch
Telefon: 035951-369-0

info@toepferei-lehmann.de
www.toepferei-lehmann.de