Ein Weihnachtsmarkt der Herzen! Diesen Namen, diese Auszeichnung möchten wir uns jedes Jahr aufs Neue verdienen. Deshalb ermöglicht die Kölner Weihnachtsgesellschaft sozialen und gemeinnützigen Einrichtungen sowie Vereinen, sich montags bis donnerstags kostenfrei auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom in vier Aktionspavillons zu präsentieren.

Auch eine Herzensangelegenheit!  Die Kölner Weihnachtsgesellschaft ermöglicht Künstlern und Kunsthandwerker, denen es nicht möglich ist, über die gesamte Weihnachtsmarktzeit einen Stand anzumieten, jeweils an einem Wochenende von Freitags bis Sonntags in einem Aktionsstand ihre Kunst und Ihr Kunsthandwerk zu präsentieren und natürlich auch zu verkaufen.

Neben lokalen Organisationen wie dem Historischen Archiv der Stadt Köln, sind auch Kölner Gruppen internationaler Organisationen wie beispielsweise Greenpeace, SBK-Städtisches Behindertenzentrum und die Caritas vertreten, um die Besucher über ihre vielseitigen Projekte und Aktionen zu informieren.


 

Sozialstände 2019

Hier klicken, für alle Infos zu den Sozialständen 2019

Aktionsstände 2019

Hier klicken, für alle Infos zu den Sozialständen 2019