Orchester der Kölner Verkehrsbetriebe – S(w)inging Christmas

Wann

17.12.2021    
16:30

Das KVB-Orchester ist seit vielen Jahren ein Teil des öffentlichen Lebens in Köln.

Ob bei Auftritten im Kölner Zoo, Eröffnungen von Weihnachtsmärkten, Benefizkonzerten für die Krebshilfe oder bei Auftritten in den Riehler Heimstätten – oft bildet die Musik des KVB-Orchesters den musikalischen Rahmen öffentlicher, oft auch städtischer Veranstaltungen. Der frühere Oberbürgermeister Norbert Burger traf bei solchen Anlässen so oft auf die KVB-Musiker, dass er sie nur noch sein Hausorchester nannte.
Die Freude an der Musik, die vor 100 Jahren die ersten Straßenbahner zum gemeinsamen Spiel zusammengebracht hat, hält auch heute diesen leistungsfähigen Klangkörper zusammen, in dem sich aktive KVB-Beschäftigte ebenso finden wie Pensionäre, Gastmusiker und Studenten der Musikhochschule. Nicht wenige bekannte und anerkannte Künstler haben in früheren Jahren im KVB-Orchester gespielt. Mittlerweile umfasst das Orchester über 40 aktive Mitglieder.
Zum Repertoire des Orchesters, das seit 1993 unter der Leitung von Patrick Dreier steht, gehören neben klassischen Werken der Blasmusik auch bekannte Musical- und Filmmelodien sowie moderne Kompositionen, die zu öffentlichen und privaten Anlässen immer wieder gerne gehört werden.