Archiv für den Monat: Januar 2019

11 01, 2019

Stand 001 – Heaven & Angels – Die Engelswerkstatt

2019-10-20T09:55:52+02:00

Es begann mit einer Idee, zwei Weihnachtsmärkten, drei Kollektionen, ein paar Freunden und mit ein wenig Glück, denn: aus der Idee wurde ein großer Erfolg.Nicht nur bei den Kunden, auch bei vielen Weihnachtsmarkt-Veranstaltern stießen wir mit den handgefertigten Engelchen auf eine nie geahnte Resonanz und wir fassten den Mut, unsere Ideen weiter zu entwickeln. Inzwischen ist ein kleines Unternehmen entstanden, das zur Weihnachtszeit mit über 120 Mitarbeitern in mehr als 35 Städten Engelstände betreibt und auch über Messen kleine und große Geschäfte beliefert. Neuerdings verkaufen wir auch in großen Einkaufszentren. Auch unsere Kollektionen sind gewachsen: aus der schlanken Nicole ist die dicke Nikki geworden, der hagere Chris musste dem ausgefallene Waldemar weichen und heute finden unsere Kunden an unseren Ständen zum Thema ‚außergewöhnliche Engel‘ ein breites Angebot. Und wenn Ihnen gelegentlich auffällt, dass sie all diesen Namen in unserem Team wieder begegnen, dann ist das kein Zufall: unsere Kollektionen werden nach den engsten Mitarbeitern benannt. Nur suchen Sie nicht nach der Kollektion Michael: der Firmenbesitzer war zu eitel und weigerte sich, dass der Engel mit den paar wenigen Haaren aus Draht nach ihm benannt werden sollte. Bei der rasanten Entwicklung ist aber eines geblieben: die Idee. Die Idee aus einfachen Materialien durch ausgesuchte Kunsthandwerker originelle Engelchen zu fertigen, die vor allem eines haben: einen einzigartigen Charme.

Kontakt:

Heaven & Angels
Michael Weingartner
Am Waldfriedhof 14
55120 Mainz

www.heavenandangels.com

Stand 001 – Heaven & Angels – Die Engelswerkstatt2019-10-20T09:55:52+02:00
2 01, 2019

Stand 0 – Fotobox: „Foto unterm Mistelzweig“

2019-10-20T11:15:15+02:00

Verewigen Sie Ihren Besuch auf unserem Weihnachtsmarkt mit einem „Foto unterm Mistelzweig“. Erstmalig haben Sie dieses Jahr auf dem Weihnachtmarkt am Kölner Dom die Möglichkeit, ein wunderbares Foto von sich und Ihren Lieben schießen zu lassen und gleichzeitig etwas Gutes zu tun. Als weiteres Charity-Projekt des Marktes ermöglicht unsere Fotobox in Stand Nr. 0, die mit einem riesigen beleuchteten Mistelzweig von mehr als 2 m Breite überdacht ist, altem Brauch gemäß – jungen und älteren Paaren, Freunden, Kollegen und Menschen, die einander wohlgesinnt sind – ihre Liebe und Zuneigung mit einem Kuss-Foto besiegeln können. Der Erlös dieses Projektes wird gespendet.

Stand 0 – Fotobox: „Foto unterm Mistelzweig“2019-10-20T11:15:15+02:00