Archiv für den Monat: November 2016

26 11, 2016

Ein Musikerlebnis der besonderen Art: die „Verrockte Weihnacht“ der Domstädter Big Band – heute auf dem Roncalli-Platz!

2016-11-26T14:14:55+01:00

Die Vorfreude auf das Weihnachtsfest lässt die Herzen allmählich höher schlagen – und genau das gelingt auch der Domstädter Big Band heute Abend auf dem Roncalli-Platz! Um 19:30 Uhr ist es soweit. Vor der imposanten Kulisse des Kölner Doms stimmt das Orchester dann zur „Verrockten Weihnacht“ an – und begeistert damit das Publikum. Freuen Sie sich auf besinnliche und auch mitreißende Klänge!

Das Orchester ist ein gemeinnütziger Musikverein mit dem Namen Domstädter Köln e.V., der 1970 gegründet wurde.

Bringen Sie Ihre Familie, Freunde und Kollegen mit zu diesem Vorweihnachtsabend der besonderen Art!

Weitere Termine: 3.12. und 10.12. jeweils um 19:30 Uhr.

Ein Musikerlebnis der besonderen Art: die „Verrockte Weihnacht“ der Domstädter Big Band – heute auf dem Roncalli-Platz!2016-11-26T14:14:55+01:00
25 11, 2016

So groß kann die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt am Kölner Dom sein.

2016-11-25T21:17:33+01:00

Ein Pärchen fragte uns per Mail, wann denn im Jahr 2017 (!) der Weihnachtsmarkt beginnt, damit es rechtzeitig die Flüge und das Hotel buchen kann. Das nennen wir mal eine vorausschauende Planung.

Wir freuen uns jetzt schon auf das Paar und vermerken den Start des Weihnachtsmarktes am Kölner Dom im Jahr 2017 schon mal in unserem Kalender:
Montag, 27.11.2017.

Hier die Nachricht über unser Webseiten-Kontaktformular:

„Have just come back from your excellent Christmas Markets in Cologne yesterday. This was our 3rd year to attend. Could you please provide the dates for 2017 Christmas Markets in Cologne so we can book flights and accommodation as soon as possible. Thank you.

Regards.“

So groß kann die Vorfreude auf den Weihnachtsmarkt am Kölner Dom sein.2016-11-25T21:17:33+01:00
24 11, 2016

Der Weihnachtsmarkt-Einkaufstipp: Geschenkideen für die Liebsten finden!

2016-11-24T11:37:19+01:00

Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist die erste Adresse für große und kleine Weihnachtsüberraschungen – und darum auch ein heißer Tipp, wenn es darum geht, noch ein paar Kleinigkeiten für Ihren Adventskalender einzukaufen. Gehen Sie auf Schatzsuche! Beschenken Sie Ihre Lieben zum Beispiel mit köstlichem Dom-Spekulatius (Stand 010, 042 und 083), Schokoladen, Tüchern und Schals im urigen Design von KölnHölzer (Stand 60), Kölschen Liebesschlössern (Stand 71) oder handgeschöpfter Schokolade bei Schokotaste, die am Stand 134 vor Ihren Augen verarbeitet wird – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Insgesamt 150 Stände laden zum Bummeln und Stöbern und im Anschluß zum Stärken ein.

Eine Übersicht aller Angebote finden Sie auf dieser Seite unter „Aussteller“ sowie im neuen Markt-Flyer.

Der Weihnachtsmarkt-Einkaufstipp: Geschenkideen für die Liebsten finden!2016-11-24T11:37:19+01:00
22 11, 2016

www.domradio.de: Kölner Stadtdechant zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte „Adventsmarkt“ oder „Weihnachtsmarkt“?

2016-11-22T19:28:06+01:00

Der Totensonntag ist gerade vorbei. Am Montag eröffneten in Köln und Umgebung die Weihnachtsmärkte – für fünf lange Wochen. Ist diese frühe Eröffnung im christlichen Sinne? domradio.de hat den Kölner Stadtdechanten Msgr. Robert Kleine gefragt.

Link zum Artikel: https://www.domradio.de/themen/erzbistum-koeln/2016-11-21/koelner-stadtdechant-zur-eroeffnung-der-weihnachtsmaerkte

www.domradio.de: Kölner Stadtdechant zur Eröffnung der Weihnachtsmärkte „Adventsmarkt“ oder „Weihnachtsmarkt“?2016-11-22T19:28:06+01:00
22 11, 2016

Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist offiziell eröffnet: Stimmungsvoller Auftakt mit dem Bürgermeister der Stadt Köln und einem tollen Musikprogramm

2016-11-22T17:52:07+01:00

Seit Wochen haben alle Weihnachtsmarkt-Fans darauf hingefiebert – und gestern war es dann soweit: Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom wurde feierlich eröffnet! Gemeinsam mit den Bürgermeistern von Köln und Kattowitz luden die Veranstalter Monika Flocke und Roland Temme von der Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH am Abend zu einem stimmungsvollen Festakt an der Hauptbühne ein.
(mehr …)

Der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ist offiziell eröffnet: Stimmungsvoller Auftakt mit dem Bürgermeister der Stadt Köln und einem tollen Musikprogramm2016-11-22T17:52:07+01:00
19 11, 2016

focus.de: Weihnachtsmarkt am Kölner Dom

2016-11-19T08:18:00+01:00

Weihnachten unterm Sternenzelt! Die Kölner City zeigt sich in der Vorweihnachtszeit von ihrer romantischsten Seite. Vor der historischen Kulisse des Doms bekommt der Kölner Weihnachtsmarkt sein unverwechselbares Flair. Quelle: www.focus.de

 

focus.de: Weihnachtsmarkt am Kölner Dom2016-11-19T08:18:00+01:00
19 11, 2016

ksta.de: Auf zum Weihnachtsmarkt Köln macht sich schick für den Advent

2016-11-19T08:14:28+01:00

Köln macht sich schick für den Advent: Überall in der Stadt sind Arbeiter damit beschäftigt, letzte Hand an Straßendekoration, Lichterketten und Girlanden zu legen, oder – wie hier auf dem Roncalliplatz – den Stern von Bethlehem zu hängen.
Auch das Licht an der Tanne auf dem Bahnhofvorplatz brennt bereits. Eingeweiht wurde das beliebte Fotomotiv von Stadtdechant Robert Kleine und Bürgermeister Hans-Werner Bartsch.
Hafen-Markt schon geöffnet (mehr …)

ksta.de: Auf zum Weihnachtsmarkt Köln macht sich schick für den Advent2016-11-19T08:14:28+01:00
19 11, 2016

Bald ist es wieder soweit – am 21.11. öffnet der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom seine Tore!

2016-11-19T06:23:15+01:00

Die Spannung wächst von Tag zu Tag – und mit ihr die Vorfreude auf den
beliebtesten Weihnachtsmarkt Deutschlands! Denn bald schon erstrahlt der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom aufs Neue im Glanz seines imposanten Sternenlichterzelts. Mit einem köstlichen Glühwein in der Hand lässt sich hier, vor der prächtigen Kulisse des Doms, die Vorweihnachtszeit ganz besonders stimmungsvoll genießen. Ein wenig Geduld müssen die Weihnachtsmarkt- Fans allerdings noch haben – während die Vorbereitungen auf den Eröffnungstag auf Hochtouren laufen.
(mehr …)

Bald ist es wieder soweit – am 21.11. öffnet der Weihnachtsmarkt am Kölner Dom seine Tore!2016-11-19T06:23:15+01:00
16 11, 2016

Vom Sommelier getestet und für gut befunden: der Bio-Glühwein des Weihnachtsmarkts am Kölner Dom

2016-11-16T22:16:49+01:00

Unter den Verkostern des neuen Glühweins für den Weihnachtsmarkt am Kölner Dom 2016 waren auch Profi-Sommelier Jonathan Martinez (3. v. rechts), Kellermeister und Geschäftsführer Helmut Krauss vom Zellertaler Keller (1. von links) sowie Monika Flocke, Geschäftsführerin der Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH (4. von links)
Foto: KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH

Köln, 16.11.2016 – Ausgewählte Zutaten, sorgfältige Zubereitung und ein TopGeschmackserlebnis – diese Kriterien muss ein Glühwein erfüllen, bevor er auf dem Weihnachtsmarkt am Kölner Dom ausgeschenkt werden darf. Damit dieser hohe Anspruch erfüllt wird, werden bei der traditionellen Verkostung gleich mehrere Glühweine vorgestellt, verglichen und fachmännisch verfeinert. Spitzen-Sommelier Jonathan Martinez vom 5-Sterne Luxushotel Excelsior Hotel Ernst testet die feinen Geschmacksabstufungen. Das Urteil des erfahrenen Sommeliers: Die eigens für den Weihnachtsmarkt am Kölner Dom kreierten Glühweine sind zum Genuss freigegeben!

Auch in diesem Jahr fand vor der offiziellen Eröffnung des Weihnachtsmarkts am Kölner Dom eine Glühweinverkostung statt. Den passenden Rahmen hierzu bot die exklusive `Hanse Stube` des Excelsior Hotel Ernst, das direkt am Dom gelegen ist. Teilnehmer der Verkostung: Profi-Sommelier Jonathan Martinez, Kellermeister und Geschäftsführer Helmut Krauss vom Zellertaler Keller sowie Monika Flocke, Geschäftsführerin der Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH.

Erlesene Zutaten in Bio-Qualität

Um auch die feinsten Nuancen herausschmecken zu können, wurden die verschiedenen Glühweine – wie bei Fachleuten üblich – kalt verkostet und abgestimmt. Das Ergebnis ist ein harmonisch abgerundeter „Roter Glühwein“, der mit den Weihnachtsgewürzen Nelke, Zimt, Orangenschalen und Kardamom in BioQualitä verfeinert ist. Ebenfalls mit dabei ist der „Weiße Winzer Glühwein“ mit aromatischen Orange- und Zitronennoten. Eigens kreiert für Kinder und alle, die auf Promille verzichten wollen ist der alkoholfreie, fruchtig-milde „Kinderpunsch“ aus Apfelsaft, rotem Trauben- und schwarzem Johannisbeersaft sowie leckeren Weihnachtsgewürzen.

Neue Gaumenfreuden auf dem Markt

Eine geschmackvolle Premiere wird es auf dem diesjährigen Weihnachtsmarkt ebenfalls geben – denn mit dem prickelnden „Glüh-Spritz“ wird das Angebot um ein erfrischendes Kaltgetränk reicher. Der „Glüh-Spritz“ basiert auf einem hochwertigen Winzersekt mit einem Spritzer roten Glühweinlikörs. So erhält der weihnachtliche Glühweingeschmack eine prickelnd-perlige Note – und der „Glüh-Spritz“ die Chance, das Trendgetränk des Weihnachtsmarkts zu werden!

Das Beste aus hochwertigen Trauben

Glühwein, Glühweinlikör, Winzersekt und Co. für den Weihnachtsmarkt am Kölner Dom stammen vom Weingut Krauss in Zell. Der erfahrene Kellerbetrieb, der in der ältesten Weinbaugemeinde der Pfalz beheimatet ist, setzt die Richtlinien des ökologischen und nachhaltigen Weinanbaus konsequent um. Das Ergebnis sind geschmacklich ausgereifte Weine, durchgehend vegan und in Bio-Qualität. Der Glühwein für den Markt wird nach geheimer Rezeptur exklusiv hergestellt. Sowohl die Trauben aus ökologischem Anbau als auch die Zutaten wie Zucker und Gewürze erfüllen die strengen Bio-Richtlinien.

Wissenswertes über Glühwein

Der Mindestalkoholgehalt bei Glühwein liegt bei 7 vol%. Zulässige Zutaten sind hierbei ausschließlich Wein, Zucker und Gewürze.

Weitere Informationen
www.excelsior-hotel-ernst.de
www.zellertaler-keller.de

Zum Flyer-Download hier klicken

Weitere Informationen und Bildmaterial unter www.koelnerweihnachtsmarkt.com

Links: Profi-Sommelier Jonathan Martinez verkostet den Glühwein, Rechts: Auch der Kinderpunsch schmeckte hervorragend

Alle Bilder von KW Kölner Weihnachtsgesellschaft mbH
Link zu den hochauflösenden Bildern in der Dropbox: hier klicken.

Vom Sommelier getestet und für gut befunden: der Bio-Glühwein des Weihnachtsmarkts am Kölner Dom2016-11-16T22:16:49+01:00
11 11, 2016

ksta.de: Am Kölner Dom – Großer Weihnachtsbaum auf dem Roncalliplatz aufgestellt

2016-11-11T14:45:47+01:00
„D´r Baum kütt“, hieß es am Morgen des 11.11. auf dem Roncalliplatz in der Kölner Innenstadt.
Mit einem Schwertransporter und Polizei-Eskorte kam die große Tanne für den Weihnachtsmarkt am Dom in der Nacht aus dem Sauerland nach Köln. Der 60 Jahre alte Baum ist nach Angaben des Veranstalters die höchste natürliche Weihnachtstanne in ganz NRW.
– Quelle: http://www.ksta.de/25075836 ©2016

 

ksta.de: Am Kölner Dom – Großer Weihnachtsbaum auf dem Roncalliplatz aufgestellt2016-11-11T14:45:47+01:00